Anker 31 - Hauptevent

Am 27. Oktober 2017 laden wir zur Abrissparty an der Ankerstrasse 31: Musik, Sozialpodium, Kunst und Speis und Trank, dazu viele interessante Gäste. Der Eintritt ist gratis.

Angebote & Kontakt

  • Hauptangebote
    • 15.30 Uhr Türöffnung und Einlage von Trio Anderscht
    • 16.00 Uhr: Sozialpodium zum Thema Inklusion-Innovation-Illusion
    • 17:30 Uhr: Konzert Trio Anderscht
    • 17:45 Uhr: Heilsarmee-Znacht mit Suppe, Wienerli und Brot
    • 18:00 Uhr: Konzert Mettiwetti
    • 18:30 Uhr: Präsentation Comic durch Alain Auderset
    • 19:15 Uhr: Konzert Rigid Dynasty
    • 20:30 Uhr: Kurzinput
    • 20:45 Uhr: Konzert Nikless
    • ca. 22:00: Eventende

Programmdetails

Sozialpodium

Gelingt Inklusion von Menschen mit einer Beeinträchtigung in einer ausschliessenden Gesellschaft? Eine Grudsatzdiskussion mit Kurzreferat von Dr. Olivier Merz.

Gäste (unter anderem):

  • Raphael Golta, Sozialvorsteher und Mitglied des Zürcher Stadtrates
  • Dr. Felix Gutzwiller, emeritierter Professor der Universität Zürich, ehemaliger National- und Ständerat
  • Doris Haab, Leiterin Hertihus Bülach Wohnen und Arbeiten
  • Dr. Olivier Merz, Theologe, Fachgebiet Inklusion

Moderation: Sarah-Maria Graber, Inhaberin der Wortfabrick

 

Musik

Trio Anderscht: Das Trio mit Andrea Kind, Fredi Zuberbühler und Roland Christen lehnt sich weit über die traditionelle Hackbrett-Musik hinaus. Vom Appenzeller Zäuerli über Klassik bis Jazz, Rock oder Funk scheut das virtuose Trio keine Grenzen.

Mettiwetti: Drei Geschwister aus Zürich, die Mundartmusik im Liedermacherstil spielen. Zu ihrem 10-jährigen Bestehen taufen sie die dritte Scheibe und feiern mit Banjo, Ukulelenbass, Pauken und Trompeten.

Rigid Dynasty: Das Berner Kollektiv, bestehend aus dem Rapper Bliss und dem Produzent Sustain tourt mit Stego durch die Schweiz, mit dem neuen Album in der Tasche.

Nikless: Der musikalische Werdegang und plötzliche Erfolg des jungen Zürcher Singer und Songwriters hat schon fast etwas Atypisches für die heutige Zeit. Für seine erste Single "Waiting" erhielt er gleich eine Nomination für den Swiss Music Award in der Königskategorie "Best Hit".

 

Kunst

Alain Auderset: Seit 30 Jahren Cartoonzeichner und Illustrator, mehrfach international ausgezeichnet. Mit den Videos über seine Comic-Figur "Willy Grunch" wurde er über Nacht zu einem Internetphänomen. Das Video "Water Source" wurde auf Facebook fast 35 Millionen Mal angeklickt.

Anmeldung Anker Event

Ich werde begleitet von:

Standort-Events Zürich im Herbst 2017

Standortkarte Zürich

(1)
Freitag, 1. September:
Brocki-Party in der Heilsarmee brocki.ch Zürich Hardbrücke

(2)
Sonntag, 17. September:

Chrippeluft schnuppere in der Kinderkrippe Neumünsterallee

(3)
Freitag, 15. und 22. September:

Tage der offenen Tür in den Wohnheimen Zürich

(4)
Sonntag, 24. September:

Goldende Zeiten im Korps Zürich Zentral

(5)
Samstag, 30. September:

Kinderkleiderbörse im Quartiertreff Eidmattegge

(6)
Samstag / Sonntag, 28. / 29. Oktober:

Tage der offenen Tür im Korps Zürich-Nord