Heilsarmee mobil

Heilsarmee mobil in Rheineck betreut Menschen mit psychosozialen Problemen zuhause und unterstützt sie in ihrer psychischen Erkrankung, Sucht oder Lebenskrise.

Mit ihren Spitex-Dienstleistungen unterstützt Heilsarmee mobil die betreuten Personen darin, ihre Selbständigkeit so weit und so lange als möglich zu erhalten. Dauer und Umfang der Betreuung richtet sich nach dem Bedarf der zu betreuenden Person. Das reicht von der kurzfristigen Krisenintervention bis zur längere Betreuung auf Zeit. Termine werden individuell mit den Patienten gemacht.

Heilsarmee mobil ist Mitglied des Spitex-Verbandes St. Gallen.

Kontakt und Öffnungszeiten

  • Telefon
    +41 71 888 25 26
  • E-Mail
  • Adresse
    Thalerstrasse 61
    Heilsarmee-mobil
    Postfach 210
    9424 Rheineck
    CH
  • Montag
    08:00 - 17:00
  • Dienstag
    08:00 - 17:00
  • Mittwoch
    08:00 - 17:00
  • Donnerstag
    08:00 - 17:00
  • Freitag
    08:00 - 17:00
  • Samstag
    Geschlossen
  • Sonntag
    Geschlossen

Ambulante psychiatrische Pflege

  • Was tun wir?

    Wir fördern die Beziehungs-, Alltags- und Freizeitgestaltung, unterstützen bei Arbeits- und Wohnungssuche, leiten die Patienten zur Körperpflege an, fördern ihren Antrieb, Eigenverantwortung und Stabilität, bauen Angstgefühle ab und helfen die eigenen Frühwarnzeichen zu erkennen und zu reagieren.

  • Für wen?

    Unser Angebot richtet sich an psychisch Kranke in allen Altersstufen, Menschen in akuter Krisensituation oder solche mit Begleiterkrankung. Oft sind es Familien mit einem psychisch kranken Elternteil. Wir agieren als Bindeglied zwischen Tagesklinik und Eigenständigkeit.

  • Wieso?

    Psychisch erkrankte Menschen wünschen sich, möglichst lange unabhängig und selbständig in der vertrauten Wohnung zu leben. Sie möchten im gewohnten Umfeld mit ihren sozialen Kontakten bleiben, nicht in einer Klinik. Wir decken diesen Bedarf ab mit kompetenter, ambulanter Hilfe zusammen mit Ärzten, Psychiatern und Kliniken.

heilsarmee mobil - psychiatrische spitex - Team

Wer wir sind

Von links nach rechts:

  • Emil Signer, Pflegefachkraft und Krankenpfleger in Psychiatrie
  • Heike Becker, Operative Leitung, Pflegefachfrau DN 2 mit Zusatzausbildung Psychiatrie
  • Rebecca Liesch, Pflegefachfrau HF