Pressebereich Headerbild

Kontakt

Pressekontakt
Philipp Steiner 
Laupenstrasse 5
Postfach
3001 Bern

Unsere Kontaktangaben:
info(at)heilsarmee.ch
Tel. +41 31 388 05 45

Heilsarmee lädt zu Begegnungen mit Flüchtlingen ein

An den Begegnungstagen öffnet die Heilsarmee die Türen ihrer Unterkünfte und lädt Sie ein, Mitarbeitenden und Flüchtlingen zu begegnen.

Dazugehören – die Heilsarmee fördert Inklusion und Teilhabe

Ergebnisse einer Studie im Auftrag der Heilsarmee zeigen: Die Betriebskultur ist entscheidend, wenn Inklusion (Teilhabe) gelingen soll.

Inklusion: Grenzen und Chancen praktisch erleben

Die Heilsarmee hat am 28. März in Bern einen Tag zum Thema "Inklusion erleben" durchgeführt.

Internationale Stellungnahmen zu Flüchtlingen und Umweltschutz

Die Heilsarmee äussert sich zu ihrer Sorge über die Not der Flüchtlinge und Asylsuchenden, aber auch über die Umweltzerstörung.

Eröffnung des Heilsarmee-Treffpunkts Steinhausen

Am Donnerstag, 1. März 2018, um 16 Uhr sind Sie herzlich zur Eröffnung des ersten Heilsarmee-Standortes im Kanton Zug eingeladen.

Alle Menschen sind nach dem Bilde Gottes geschaffen und gleich wertvoll

Die Stellungnahme der Heilsarmee zu Rassismus ist neu in deutscher Sprache verfügbar.

Heute um 21.05 auf SFR 1: HandsOn in der Sendung «Vier zum Volk»

Nationalrätin Nadja Pieren (SVP/BE) begleitet einen Teilnehmer des Heilsarmee-Integrationsprogramms HandsOn in Liebefeld.

Gott allein soll angebetet werden

Die Stellungnahme der Heilsarmee betreffend Ahnenkult ist neu in deutscher Sprache verfügbar.

Heilsarmee kann Hausbesetzung nicht länger tolerieren

In einer Medienmitteilung informiert die Heilsarmee, dass die Hausbesetzer die Liegenschaft Ankerstrasse 31 bis Mitternacht räumen müssen.

Stellungnahmen

Die Heilsarmee Schweiz nimmt Stellung zu wichtigen gesellschafts- und sozialpolitischen Themen.