Nachfolger von Stabschef Brian Peddle ist bestimmt

Kommissär Lyndon Buckingham wird neuer Stabschef. Seine Frau, Kommissärin Bronwyn Buckingham, übernimmt das Amt der Weltsekretärin G+F.

General André Cox macht folgende Ankündigung an die Mitglieder der Heilsarmee weltweit:

"Die Wahl des Stabschefs**, Kommissär Brian Peddle, zum neuen General der Heilsarmee macht die Ernennung eines Nachfolgers nötig. Zum Stabschef der Internationalen Heilsarmee wird Kommissär Lyndon Buckingham ernannt, mit Wirkung ab 3. August 2018. Seine Frau, Kommissärin Bronwyn Buckingham, wird Weltsekretärin G+F.

Ausgesendet im Januar 1990 in Neuseeland, begannen Lyndon und Brownyn Buckingham ihren Dienst als Heilsarmee-Offiziere in Queenstown. Zwei Jahre später wurden sie an die Offiziersschule berufen, wo sie bis 1994 dienten. Danach folgte ihr erster internationaler Dienst als Korpsoffiziere im Korps Windsor im Territorium Kanada und Bermuda.

Zurück im Heimatterritorium hatten sie weitere Korpsleitungen inne: ab Juli 1998 im Korps Wellington City bis zu ihrer Ernennung als Leiter des Departements für Jugend und Kandidaten am THQ in Wellington, Neuseeland. 2007 wurden die Buckinghams zum Chef der Division Süd und zur Divisionleiterin G+F des Territoriums Neuseeland, Fidschi & Tonga ernannt. Im Feruar 2010 kehrten sie ans THQ zurück und übernahmen als Oberstleutnante die Ämter des Sekretärs und der Assistentin für Programme.

Die Notwendigkeit von Führungskräften brachte die Oberstleutnante Buckingham im Februar 2013 zurück in den internationalen Dienst. Sie wurden als Chefsekretär und als Territoriale Sekretätin G+F im Territorium Malaysia und Myanmar eingesetzt, wo sie im Juni desselben Jahres zum Territorialleiter und zur Territorialen Präsidentin G+F befördert wurden.

Zu Beginn des Jahres 2018 wurden die Buckingshams zu Kommissären befördert und übernahmen die Leitung des Territoriums Vereingtes Königerich mit der Republik Irland als Territorialleiter und Terrtoriale Leiterin für Leiterschaftsentwicklung.

Mit diesem Hintergrund kommen die Kommissäre Buckingham nun ans Internationale Hauptquartier. Dabei bringen sie vielseitige Führungserfahrung mit sowie Leidenschaft und Energie, um viele dazu innerhalb der Heilsarmee zu inspirieren, noch mehr Kräftte in das Reich Gottes zu investieren.

Sie alle bitte ich, sich unseren Gebeten für die Kommissäre Buckingsham anzuschliessen, damit diese in ihren Herzen und in ihren Gedanken ausgerüstet werden, um die Aufgaben zur Unterstützung der neuen internationalen Leiter wahrzunehmen."

** Der Stabschef wird vom General ernannt und ist die Nummer 2 in der Leitung der Internationalen Heilsarmee. Erster Stabschef war Bramwell Booth, ältester Sohn der Heilsarmee-Gründer William und Catherine Booth. Kommissär Lyndon Buckingham wird 27. Stabschef.

Author: Die Redaktion / Quelle: Salvation Army IHQ
Image: Salvation Army IHQ