Medienmitteilung: Die Heilsarmee hilft und vermietet ihre Räume dem Kindergarten in Seon

Der alte Kindergarten ist renovationsbedürftig, es regnet durchs Dach, es braucht eine Übergangslösung während der Renovation:

Darum hat die Heilsarmee den Kindern in kürzester Zeit in Seon ihre Räume zur Verfügung gestellt.

Die Heilarmee hilft unkompliziert: Keine drei Wochen nach dem Hilferuf des Kindergartens konnten am 13. Juni die Schlüssel der Heilsarmee-Räume an die neuen Mieter übergeben werden. Die Gemeinde Seon hatte am Tag zuvor beschlossen, das Angebot der Heilsarmee anzunehmen. Der Mietvertrag ist befristet auf zwei Jahre.

 

Breites Angebot

Seit 2010 feiert die Heilsarmee Aargau-Süd ihre Gottesdienste in einem Zelt, jeweils sonntags (im Sommer um 9.30 Uhr, im Winter um 10 Uhr). 
Daneben bietet sie eine Vielzahl an Angeboten: Jugend- und soziale Arbeit, Gemeinschaftsnachmittag, Seelsorge, Lebensmittelabgabe, Kinderhort, Besuchs- und Hilfsdienst.
Die Leiter der Heilsarmee Aargau-Süd, Majore Katharina und Peter Hauri, stehen zu Ihrer Verfügung.

 

Kontakt

Major Peter Hauri
Leiter Heilsarmee Aargau-Süd
Stumpenbachstrasse 38
5734 Reinach AG
Tel. +41 79 342 73 22
korps_aargausued@heilsarmee.ch
heilsarmee-aargausued.ch

Author: Stiftung Heilsarmee Schweiz, Marketing & Kommunikation