Selbständige Bedienung der Cafeteria (m/w)

Die Heilsarmee Schweiz als Kirche und soziale Non-Profit-Organisation bietet Menschen in herausfordernden Lebenslagen Not-wendende Unterstützung an. Im Berner Lorrainequartier finden 62 Bewohnerinnen und Bewohner ein Zuhause in Geborgenheit und umfassender Pflege und Betreuung. Wir bieten älteren Menschen wie auch Menschen mit psychischen Erkrankungen und solchen am Rand der Gesellschaft eine Wohnmöglichkeit.
Ihre Aufgabe

Sie bedienen selbständig unsere kleine aber feine Cafeteria während den täglichen Öffnungszeiten von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr mit einem Angebot von ca. 18 Plätzen.

Ihr Profil

Sie haben Freude im Umgang mit Menschen jeden Alters und Personen am Rand der Gesellschaft. Sie bedienen unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit Umsicht und bewahren die Ruhe auch in hektischeren Momenten. Sie sind eine zuverlässige und selbständig arbeitende Persönlichkeit, sprechen und verstehen die deutsche Sprache (auch Dialekt). Sie sind bereit, mindestens 2 Mal pro Monat (oder mehr) einen Einsatz zu leisten.

Was wir Ihnen bieten

Wir bieten Ihnen eine horizonterweiternde und verantwortungsvolle Aufgabe. Sie werden sorgfältig eingeführt und erfahren Unterstützung während Ihren Einsätzen. Sie erhalten einen Einsatznachweis über die geleistete Freiwilligenarbeit.

Kontakt

Hat unser Inserat Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bewerben
Lorrainehof – Wohnen und Pflege
Christian Russ
Lorrainestrasse 34
3013 Bern

Erkundigen
Lucia Schärli, 031 330 16 16

Informieren
www.lorrainehof.ch

Inserat teilen