Pikettmitarbeiter / Pikettmitarbeiterin

Eintritt per 1. April 2021 oder nach Vereinbarung

Die Heilsarmee Schweiz als Kirche und soziale Non-Profit-Organisation bietet Menschen in herausfordernden Lebenslagen unkomplizierte Unterstützung an. Die christlichen Werte sind Grundlage ihres Handelns. Das Begleitete Wohnen Amriswil bietet Wohnraum für bis zu 10 Menschen, die temporär kein Obdach haben. Durch Förderung der Wohnkompetenzen werden Klienten- und Klientinnen unterstützt, wieder in die Eigenständigkeit oder eine andere ihnen angepasste Wohnform zu finden. Die angemieteten, dezentral gelegenen Wohnungen unterstützen die soziale Integration.
Ihre Aufgabe
  • Pikettdienst: Sicherstellen einer allfälligen Notversorgung innerhalb von 30 min der Klienten- und Klientinnen in der Nacht und/oder übers Wochenende
  • Stellvertretung: Ausführen der zugewiesenen Aufgaben
  • Selbständige Arbeitsweise
Ihr Profil
  • Sozialpädagoge/-in, Sozialarbeiter/-in, Pädagoge/-in
  • Engagierte, integre Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Einsätzen
  • Rasches Auffassungsvermögen von ungewöhnlichen Situationen und entsprechendes Handeln
  • Christliche Grundhaltung
Was wir Ihnen bieten
  • Eine vielseitige, interessante und sinnstiftende Aufgabe
  • Ergebnisverantwortung im Rahmen der erhaltenen Kompetenzen und der vereinbarten Ziele

Kontakt

Hat unser Inserat Ihr Interesse für diese Stelle geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Bewerben
Bis 28. Februar 2021
Begleitetes Wohnen Amriswil
Ines Schroeder
Säntisstrasse 44
8580 Amriswil
ines.schroeder@heilsarmee.ch

Erkundigen
Ines Schroeder, 071 411 16 72

Informieren
https://amriswil.heilsarmee.ch/

Inserat teilen