Mitarbeiterin Wohnbegleitung 80 %

Eintritt per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung

Die Heilsarmee ist eine christliche Non-Profit-Organisation. Neben zwei stationären Wohnhäusern für Männer und Frauen ab 18 Jahren bietet sie seit 2012 die ambulante Wohnbegleitung an. Die sozialpädagogische Begleitung wird auf Basis eines systemisch-lösungsorientierten Konzeptes angeboten.
Ihre Aufgabe
  • Sie suchen Klientinnen und Klienten zu Hause auf und unterstützen sie beim Gestalten und Organisieren des Alltags.
  • Sie koordinieren die Zusammenarbeit mit externen Fachstellen und Behörden.
  • Sie sind bereit, kleinere hauswirtschaftliche Tätigkeiten im Rahmen der ambulanten Begleitung zu übernehmen.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein Diplom in Sozialpädagogik FH oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie gehen wertschätzend und empathisch auf Menschen zu.
  • Sie setzen Ihr Vertrauen in die freie Entwicklung der Persönlichkeit jedes Menschen.
  • Sie sind bereit, tragfähige Beziehungen aufzubauen.
  • Sie können klar kommunizieren, arbeiten selbständig und lösungsorientiert.
  • Sie sind belastbar und bereit, mit schwierigen Situationen umzugehen.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und teamorientiert.
  • Sie können sich mit dem Leitbild der Heilsarmee identifizieren.
  • Aufgrund der Zusammensetzung des Klientels bevorzugen wir für diese Stelle eine Frau.
Was wir Ihnen bieten
  • Wir bieten Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen, Möglichkeit zur Weiterbildung sowie eine geregelte Arbeitszeit.
  • Sie arbeiten in einem jungen und innovativen Team.

Kontakt

Hat unser Inserat Ihr Interesse für diese Stelle geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme. Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt elektronisch an untenstehende Mail Adresse.

Bewerben
Bis 3. Juni 2019
Wohnbegleitung Basel
Breisacherstrasse 45
4057 Basel

Erkundigen
Thomas Frommherz, Tel. 061 683 08 90

Informieren
https://wohnen-basel.heilsarmee.ch/

Inserat teilen