Lohnbuchhalter/-in 80-100 %

Mit Funktion Stv OE-Leiter Eintritt per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung

Die Heilsarmee Schweiz als Kirche und soziale Non-Profit-Organisation bietet Menschen in herausfordernden Lebenslagen unkomplizierte Unterstützung an. Die Personalabteilung des Hauptquartiers in Bern agiert als zentrales Dienstleistungszentrum für sämtliche Heilsarmeebetriebe der Schweiz. Die Organisationseinheit Lohnbuchhaltung erbringt wichtige Leistungen im Shared Service-Bereich.
Ihre Aufgabe

Als Lohnbuchhalter/-in sind Sie Teil eines kleinen Teams, in dem Sie für die korrekte und termingerechte Bewirtschaftung der Saläre für unsere ca. 2000 Mitarbeitenden mitverantwortlich zeichnen. Dies beinhaltet u.a.: Datenpflege und Aktualisierung aller Lohnänderungen, Erstellung der Lohnabrechnungen inkl. Lohnzahlläufe, Verarbeitung von Kranken- und Unfalltaggeld, Mutterschaftsversicherung, EO-Zahlungen, Überwachung der Kinder- und Familienzulagen, Erstellung der Lohnausweise, Mitarbeit bei den Jahresabschlüssen. Sie beraten (telefonisch und schriftlich) interne Anspruchsgruppen in versicherungsrechtlichen Aspekten und Lohnfragen auf Deutsch und Französisch. Als Stellvertreter/-in des OE-Leiters Lohnbuchhaltung sind Sie, bei dessen Abwesenheit, für die fachliche Unterstützung des Teams, sowie für die Beratung unserer externen und internen Partner und Anspruchsgruppen verantwortlich.

Ihr Profil

Für diese vielseitige und verantwortungsbewusste Aufgabe haben Sie eine mehrjährige betriebswirtschaftliche Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Sie haben bereits erste solide Erfahrungen in der Lohnbuchhaltung gesammelt. Diese Funktion erfordert die Fähigkeit zum vernetzten Denken, schneller Auffassungsgabe und selbständiger exakter Arbeitsweise. Ihre zuverlässige und integre Persönlichkeit ist Voraussetzung für Ihren täglichen Umgang mit sensiblen und vertraulichen Daten. Zahlen bereiten Ihnen Freude, genauso wie die tägliche Arbeit am Computer (Excel, VBA und NAV17 von Vorteil). Auf den Kontakt sowie die dienstleistungsorientierte Beratung interner wie externer Anspruchsgruppen legen Sie entsprechend hohen Wert. Dafür setzen Sie in der Deutschschweiz wie in der Romandie Ihre sprachlichen Kommunikationsfähigkeiten mit stilsicherem Deutsch und Französisch wirkungsvoll ein. Sie können sich mit den christlichen Grundwerten und dem Leitbild der Heilsarmee identifizieren.

Was wir Ihnen bieten

Sie erwartet ein spannendes Arbeitsgebiet in einem professionellen Umfeld und angenehmem Betriebsklima. Eine moderne Infrastruktur, gute Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten zeichnen uns als Arbeitgeberin aus.

Kontakt

Hat unser Inserat Ihr Interesse für diese Stelle an sehr zentraler Lage beim Bahnhof Bern geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Die Dossiers werden laufend entsprechend ihres Eingangs bearbeitet.

Bewerben
Heilsarmee Hauptquartier
Personal, Mathias Hofstetter
Postfach, 3001 Bern
jobs@heilsarmee.ch

Erkundigen
Mauricio Vinardell, 031 388 06 15

Informieren
www.heilsarmee.ch

Inserat teilen