Konversationspartnerin Deutsch (w)

Die Heilsarmee Flüchtlingshilfe übernimmt im Auftrag des Kantons Bern die Unterbringung, Betreuung und Integration von Asylsuchenden und vorläufig aufgenommenen Personen. Die Regionalstelle Konolfingen betreut asylsuchende Einzelpersonen und Familien, die in einer Privatwohnung untergebracht sind in der Region um Konolfingen.
Ihre Aufgabe

Sie treffen sich ein bis zweimal die Woche, um eine Deutschkonversation zu führen. Die junge Frau ist Mutter von drei Kindern. Obschon die Famlie seit 6 Jahren in der Schweiz lebt, hat sie manchmal Mühe, sozialen Anschluss zu finden. Auch das Deutschlernen ist nicht ganz einfach. Sie besucht einen B1-Deutschkurs (recht fortgeschrittes Deutsch) aber sie hätte gerne jemanden, mit dem sie noch mehr üben könnte. Die Treffen können in Oberdiessbach, allenfalls auch in Thun oder Bern stattfinden. Wegen ihrer Familie wäre es ihr lieber sich am Vormittag oder am frühen Nachmittag zu treffen.

Ihr Profil
  • Sie haben wöchentlich mindestens eine bis zwei Stunden Zeit, und das für mindestens ein halbes Jahr
  • Sie sind interessiert daran, Menschen aus anderen Kulturen kennen zu lernen
  • Sie haben spass am interkulturellen Austausch
  • Sie sind flexibel
  • Sie können sich gut emotional abgrenzen
Was wir Ihnen bieten
  • Horizonterweiternde und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Zugang zu Kursen im Flüchtlingsbereich
  • Individuelle Einführung und Unterstützung bei Ihrer Tätigkeit
  • Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch
  • Einsatz-Nachweis über die geleistete Freiwilligenarbeit

Kontakt

Hat dieses Inserat Ihr Interesse geweckt? Wir würden uns freuen, Sie kennen zu lernen.

Bewerben
Heilsarmee Flüchtlingshilfe
Regionalstelle Konolfingen
Burgdorfstrasse 8
3510 Konolfingen

Erkundigen
Weitere Auskünfte erhalten Sie bei unseren zuständigen Mitarbeitenden vor Ort: 
rst_konolfingen@heilsarmee.ch oder 031 792 04 14.

Informieren
www.heilsarmee.ch/fluechtlingshilfe

Inserat teilen