Jungen Ansylsuchenden bei der Berufslehre unterstützen (m/w)

Die Heilsarmee Flüchtlingshilfe übernimmt im Auftrag des Kantons Bern die Unterbringung, Betreuung und Integration von Asylsuchenden und vorläufig aufgenommenen Personen. Die Regionalstelle Konolfingen betreut asylsuchende Einzelpersonen und Familien, die in einer Privatwohnung untergebracht sind in der Region Emmental.
Ihre Aufgabe

Sie unterstützen einen jungen Asylsuchenden in Herblingen. Er ist im 1. EA- Jahr als Detailhandelsassistent. Er braucht Unterstützung beim Erlernen der Fachbegriffe und jemanden der ihm hilft den ÜK (obligatorische Ausbildungskurse im Rahmen der Lehren im Detailhandel) vor und nachzubereiten. Er spricht sehr gut Deutsch, versteht fliessend Mundart. Am besten ein ehemaliger Lehrverantwortlicher aus dem Bereich Detailhandelsassistent oder selber ein Lehrling aus dem Bereich

Ihr Profil
  • Sie haben wöchentlich mindestens eine bis zwei Stunden Zeit, und das für mindestens ein halbes Jahr.
  • Sie sind interessiert daran, Menschen aus anderen Kulturen kennen zu lernen.
  • Sie haben Erfahrung im Detailhandel oder sind ein Lehrlings aus diesem Bereich.
  • Sie sind flexibel.
  • Sie können sich gut emotional abgrenzen.
Was wir Ihnen bieten
  • Als Freiwillige/r erhalten Sie nebst einer Horizont-erweiternden und verantwortungsvollen Aufgabe:
  • Zugang zu Kursen im Flüchtlingsbereich.
  • Individuelle Einführung in und Unterstützung bei Ihrer Tätigkeit.
  • Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.
  • Einsatz-Nachweis.

Kontakt

Hat dieses Inserat Ihr Interesse geweckt? Wir würden uns freuen.

Bewerben
Heilsarmee Flüchtlingshilfe
Regionalstelle Konolfingen
Burgdorfstrasse 8
3510 Konolfingen

Erkundigen
Weitere Auskünfte erhalten Sie bei unseren zuständigen Mitarbeitenden vor Ort: 
rst_konolfingen@heilsarmee.ch oder 031 792 04 14.

Informieren
www.heilsarmee.ch/fluechtlingshilfe

Inserat teilen