Content Creator francophone 80-100 %

Eintritt per 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung

Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der weltweiten christlichen Kirche. Sie arbeitet in mehr als 130 Ländern. Mit dem Ziel, Glauben und Handeln zu verbinden, führt die Heilsarmee Schweiz über 100 kirchlich-soziale Standorte. Hier wird das Evangelium verkündet und die Not der Menschen gelindert. Die Organisationseinheit Kommunikation hat die Aufgabe, Online- und Printmedien zu produzieren (deutsch und französisch). Für das Redaktionsteam suchen wir eine/n Content Creator für die französischsprachigen Digital- und Printkanäle.
Ihre Aufgabe

Von der Konzeption über die Recherche und Produktion bis zur Publikation gestalten Sie Beiträge für die Online- und Social-Media-Kanäle der Heilsarmee und vermitteln so die Vielfalt und die Werte der Organisation. Sie leisten auch redaktionelle Unterstützung bei der Aufbereitung von internen Online- und Printpublikationen der Heilsarmee. Sie gestalten aktiv unsere Nutzung des Content-Marketingtools Scompler mit.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Journalismus, Kommunikation, Marketing o. Ä. und haben Erfahrung in der Produktion von Video- und Bildbeiträgen für Social Media. Auf Französisch schreiben Sie mit hoher Sprachfertigkeit und können sich in unserem zweisprachigen Team problemlos auf Deutsch verständigen. Sie besitzen eine Affinität zu Marketingthemen und haben ein Auge für grafische Gestaltung. Sie arbeiten gerne im Team, können Ihre Aufgaben aber auch selbstständig erledigen. Sie können sich mit den christlichen Grundwerten und der sozialen Ausrichtung der Organisation identifizieren.

Was wir Ihnen bieten

Wir bieten Ihnen ein spannendes Tätigkeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten und zeitgemässer Infrastruktur. Wir fördern die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden und bieten attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten sowie gute Sozialleistungen.

Kontakt

Hat unser Inserat Ihr Interesse für diese Stelle an zentraler Lage am Bahnhof Bern geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme. Senden Sie uns umgehend Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Arbeitsproben – bitte nur per E-Mail.

Die Dossiers werden nach deren Eingang rollend bearbeitet.

Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis:
Je nach Entwicklung der Corona-Pandemie gilt es, gemeinsam den optimalen Zeitpunkt des Stellenantritts zu vereinbaren.

Bewerben
Heilsarmee Hauptquartier
Abteilung HR
Mathias Hofstetter
Postfach, 3001 Bern
jobs@heilsarmee.ch

Erkundigen
Florina German, 031 388 06 71

Informieren
www.heilsarmee.ch

Inserat teilen