Betreuer/in im Nachtpikett 40%

Eintritt per 1. Juli 2021 oder nach Vereinbarung

Die Stiftung Heilsarmee Schweiz ist eine christliche Non-Profit-Organisation, welche in Zürich zwei Wohnhäuser und zwei Aussenwohngruppen betreibt. Wir sind da für Menschen, die oftmals andernorts keinen Platz mehr finden. Unsere Hilfe ist unbürokratisch und umfassend. Wir geben unseren Klienten ein Zuhause, nehmen sie an, wie sie sind und leisten professionelle Hilfe. Infolge Pensionierung suchen wir eine Betreuungsperson für unser Nachtpikett-Team an der Ankerstrasse 33.
Ihre Aufgabe
  • Ansprechperson für unsere Bewohner/innen
  • Punktuelle Unterstützung und Begleitung der Bewohner/innen
  • Durchführung verschiedener Aufsichts- und Kontrollaufgaben
  • Vertreten der Institution gegen aussen
  • Sicherstellen des schriftlichen und mündlichen Informationsflusses
  • Teilnahme an Rapporten und Sitzungen
  • Durchführung von Reinigungsarbeiten
  • Arbeitszeiten: 20.45-24.00 / 06.00-07.10 Uhr (24.00-06.00 Uhr schlafen vor Ort mit Bereitschaftsdienst für Notfälle)
Ihr Profil
  • Erfahrung und Freude im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Einige Jahre Berufserfahrung (mit Vorteil im sozialmedizinischen Bereich)
  • Selbständige und belastbare Persönlichkeit
  • Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mindestens Sprachniveau B2)
  • Identifikation mit dem Leitbild und den christlichen Werten der Heilsarmee
Was wir Ihnen bieten
  • Interessante und selbständige Tätigkeit
  • Gutes Arbeitsklima
  • Interne Schulung und Gelegenheit zur Fortbildung
  • Fortschrittliche Sozialleistungen

Kontakt

Hat unser Inserat Ihr Interesse für diese Stelle geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Bewerben
Bis 24. Mai 2021
Heilsarmee Wohnen und Begleiten Zürich
Verena Howe, Personaladministration
Molkenstrasse 6, 8004 Zürich
whz.personal@heilsarmee.ch

Erkundigen
Alexandre Fahy (044 501 49 00)

Informieren
www.heilsarmee-wohnen.ch

Inserat teilen