Administration & Assistenz IT, m/w 50-60 %

Eintritt per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung

Die Heilsarmee Schweiz als Kirche und soziale Non-Profit-Organisation bietet Menschen in herausfordernden Lebenslagen unkomplizierte Unterstützung an. Die Informatik-Einheit der Heilsarmee betreibt und betreut die Informatik- und Telekommunikationseinrichtungen der insgesamt 15 grösseren und über 100 kleineren Niederlassungen und Institutionen in der Schweiz, in Österreich und in Ungarn.
Ihre Aufgabe

Sie führen das Backoffice für die gesamte IT und agieren dabei als dienstleistungsorientierte Schnittstelle nach innen und aussen. Dabei arbeiten Sie eng mit dem Leiter IT und der verantwortlichen Person für die „IT Services“ zusammen und entlasten diese in ihren Aufgaben. Sie organisieren und administrieren interne Schulungsanlässe und andere Events. Sie begleiten nichttechnische Projekte von der Planung bis Nachkontrolle. Sie betreuen Kunden im Rahmen der IT-Dienst­leistungen. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört das Management der Web-Infoplattform (ServiceNow), die regelmässige Fakturierung der IT-Services, die Verantwortung für den Flottenvertrag der Mobiltelefonverträge, Erstellen von Unterlagen und Präsentationen (d/f).

Ihr Profil

Sie verfügen über einen KV-Abschluss (oder Äquivalenz) mit Berufserfahrung, sowie betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse (Weiterbildung in BWL, Projektmanagement oder ähnlich). Sie haben gute IT-Kenntnisse und ein Flair für Informatik / Kommunikation. Sie sind sprachgewandt, Deutsch und Französisch in Wort und Schrift, Basiskenntnisse in Englisch. Ein hohes Kunden- und Dienstleistungsverständnis gehört zu Ihrem gewohnten Arbeitsstil. Als Teamplayer ist Ihnen eine freundliche und wirkungsvolle Zusammenarbeit mit allen Anspruchsgruppen wichtig. Ein gutes Organisationstalent, vernetztes Denken und Handeln, eine selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Mit den christlichen Grundwerten und der sozialen Ausrichtung der Heilsarmee können Sie sich identifizieren.

Was wir Ihnen bieten

Wir bieten Ihnen ein spannendes und dynamisches Arbeiten in einem motivierten Team und einzigartigem Umfeld, eine abwechslungsreiche Aufgabe mit eigenem Gestaltungsfreiraum (flexible Zeiteinteilung), die Möglichkeit für Weiterbildung, eine 40 Std-Woche und gute Sozialleistungen.

Kontakt

Hat unser Inserat Ihr Interesse für diese Stelle geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme.

Bewerben
Bis 15. Dezember 2019
Heilsarmee Hauptquartier
Personal
Postfach, 3001 Bern

Erkundigen
Mathias Haller, 031 388 05 88

Informieren
www.heilsarmee.ch

Inserat teilen