Grusswort

Wir freuen uns sehr, Ihnen den Jahresbericht 2020 der Heilsarmee zu präsentieren. Die meisten von uns sind froh, dass wir das Jahr 2020 hinter uns lassen können. Es war für viele – und ganz besonders für die Schwächsten unter uns – ein sehr schwieriges Jahr. Und dennoch gab es auch viele positive Reaktionen und Solidaritätsbekundungen, die Hoffnung auf eine bessere Zukunft machen. Wir sind dankbar für die grosszügige Unterstützung unserer Spenderinnen und Spender sowie Partnerinnen und Partner und danken ihnen von ganzem Herzen. Unser Dank gilt auch unseren Mitarbeitenden, Freiwilligen, Offizierinnen und Offizieren sowie Mitgliedern, die es uns ermöglichten, auch in diesen herausfordernden Zeiten unserer wichtigen Arbeit nachzugehen. Während wir nun hoffentlich langsam zur Normalität zurückkehren, ist es uns sehr wohl bewusst, dass es keinen Impfstoff gegen Einsamkeit, Obdachlosigkeit, Armut oder für das Streben nach einem Sinn und einer Aufgabe im Leben gibt. Deshalb werden wir auch weiterhin da sein und die Liebe Jesu auf praktische und konkrete Weise weitergeben, und wir sind dankbar, wenn Sie uns in diesem Vorhaben auch weiterhin unterstützen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen des Jahresberichts. Möge Gott Sie reichlich segnen.

Lisbeth und Henrik Andersen
Territorialleiter

Jahresbericht und Jahresrechnung als PDF

Osterfäscht 2018 by Alexander Egger

Der Glaube an Jesus Christus motiviert und inspiriert uns.

Das Vertrauen der Heilsarmee in einen liebenden, fürsorglichen und rettenden Gott zeigt sich in ihrer Liebe für die Menschheit und ihrer praktischen Antwort auf menschliche Not.

Kirchliches Werk

  • Icone Poste

    84 942

    Gottesdienst-Besucherinnen und-Besucher

    (exklusive Online-Gottesdienst-Besucher/-innen)

  • Icone employé

    81 493 

    verteilte Mahlzeiten

  • Icone Foyer de réinsertion

    3446

    Seelsorge-Besuche

7281

teilnehmende Kinder im BabySong

1657

Besuche bei Inhaftierten oder Angehörigen

54

Korps (Gemeinden)

27

soziale Angebote

Tätigkeiten des Kirchlichen Werks

Wir geben Menschen Gründe, an die Zukunft zu glauben

Das Sozialwerk ist ein Arbeitsbereich der Heilsarmee Schweiz. Mit unseren Angeboten verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz. Sie sollen hilfesuchenden Menschen Sicherheit, Selbstwert und Sinn vermitteln.

Sozialwerk in Zahlen

  • Icone Foyer pour hommes et femmes

    11

    Wohnheime für Menschen mit Beeinträchtigung

  • 6

    Begleitetes bzw. Betreutes Wohnen

  • Icone Foyer de réinsertion

    5

    Passantenheime

Kinderheime und Krippen

4

Alters- und Pflegeheime

4

Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigung

2

Angebote Arbeitsintegration

2

Spitex / Psychiatrische Spitex

1

Wohnheim für junge Frauen

1

Entlastungsheim für Eltern mit behinderten Kindern und Jugendlichen

1

Hotel

Tätigkeiten des Sozialwerks

Zibelemärit Jahresbericht Flüchtlingshilfe 2018 by Paul Schmid

Weil aus Fremden Nachbarn werden

Unser Ziel ist es, Menschen durch Bildung Grundlagen zu einem selbständigen und selbstbestimmten Leben in der Schweiz zu vermitteln. Wir empfangen Menschen, die auf der Flucht in der Schweiz ankommen und bieten ihnen ein erstes Zuhause fern von Daheim. Als Brückenbauerin zwischen Arbeitnehmenden und Arbeitgebenden unterstützen wir Personen mit erschwertem Zugang zum Arbeitsmarkt.

Migration & Integration in Zahlen

  • 3

    Kollektivunterkünfte

  • 3

    Standorte mit Sprachkursen

Tätigkeiten der Abteilung Migration & Integration

Secondhand makes happy

Die Heilsarmee brocki.ch erwirtschaftet finanzielle Mittel zur Realisierung von sozialen Projekten und Angeboten. Die Kernkompetenz ist der Handel mit gebrauchten Waren. Mit unseren Secondhand-Geschäften bieten wir schweizweit unserer Kundschaft ein Einkaufserlebnis.

Mit unserem Konzept leisten wir einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Brauchbares wird wieder verwendet oder Überzähliges wird dem Recycling zugeführt.

In unseren Teams begleiten wir Menschen in der Arbeitswelt. Wir vermitteln Hoffnung und Würde.

Heilsarmee brocki.ch in Zahlen

  • 4 620 753

    Anzahl verkaufte Artikel im Jahr 2020

  • Icone camion

    1 047 607

    Anzahl Einkäufe (Kunden) im Jahr 2020 

  • Icone collaborateurs

    240

    Mitarbeitende, Programmteilnehmende, Zivildienstleistende

Tätigkeiten der Heilsarmee brocki.ch

Jahresbericht IE 2018

Die Heilsarmee ist da für Menschen - auch weltweit

Die Internationale Entwicklung der Heilsarmee befähigt Menschen, ihre Zukunft selbst zu gestalten. Durch gezielte Unterstützung helfen wir Menschen in Not, stärken Beziehungen und die Würde bedürftiger Menschen vor Ort.

Internationale Entwicklung in Zahlen

  • 300 000

    Menschen unterstützen wir durch unsere Projekte. So ermöglichen wir ihnen, sich und ihrer Gemeinschaft ein besseres Leben aufzubauen.

  • Über CHF 150 000 

    setzten wir in zehn dringlichen Projekten zur Bekämpfung von Covid-19 und den daraus erwachsenen Folgen für die Menschen in unseren Partnerländern ein

  • +500

    Schulkinder besuchen die neue Sekuru–Sandé–Schule der Heilsarmee in Simbabwe, die letztes Jahr den Schulbetrieb aufgenommen hat.

Tätigkeiten der Internationalen Entwicklung

Haus Erna Österreich Jahresbericht 2018

Jeder und jede kann wohnen

Von der stationären Betreuung bis zum selbständigen Wohnen mit punktueller Unterstützung - die Heilsarmee in Wien hat für alle Wohnbedürfnisse das passende Angebot.

Heilsarmee Österreich in Zahlen

  • Icone Foyer de réinsertion

    6

    soziale Angebote

  • Icone Foyer pour hommes et femmes

    2

    soziale Institutionen

  • Icone Poste

    1

    Korps (Gemeinde)

Tätigkeiten der Heilsarmee Österreich

Heilsarmee in Ungarn

Wir helfen Menschen aus der Einsamkeit, einer Sucht, der Wohnungslosigkeit oder der Sprachlosigkeit herauszukommen und eine neue Lebenswirklichkeit zu finden.
Dies geschieht vorwiegend auf drei Ebenen: den gemeinsamen Glauben an Jesus Christus, die angebotene Freundschaft und die professionelle Sozialarbeit.

Heilsarmee Ungarn in Zahlen

  • Icone Foyer de réinsertion

    17

    soziale Angebote

  • Icone Poste

    7

    Korps (Gemeinden)

  • Icone Foyer pour hommes et femmes

    6

    soziale Institutionen

     

Tätigkeiten der Heilsarmee Ungarn

Weitere Zahlen zur Heilsarmee Schweiz

  • officiers

    3 597

    Mitglieder

  • Employé suisse

    1 885

    Angestellte

  • Epaulettes

    132

    aktive Offiziere

Die Heilsarmee weltweit in Zahlen

  • officiers

    1,81 Mio.

    Mitglieder

  • Employé suisse

    107 245

    Angestellte

  • Epaulettes

    17 133

    aktive Offiziere/-innen

14 588

Korps (Gemeinden)

9173

soziale Einrichtungen

2827

Bildungsinstitutionen

609

Spitäler und Kliniken

419

Programme für Suchtkranke

131

Länder, in denen die Heilsarmee präsent ist

Strategiebroschüre

« Unterwegs für Menschen, unterwegs mit Menschen »

Vision: Unterwegs mit Menschen - von Jesus Christus berufen

  • Die Heilsarmee glaubt und handelt mit Jesus Christus im Zentrum.
  • Durch sie erfahren Menschen die Liebe Gottes in würdevollen Begegnungen und erlebter Zugehörigkeit.
  • Die Heilsarmee ist integraler Teil der weltweiten christlichen Kirche und relevante Partnerin in der Gesellschaft und Politik.

 

Mission: Unterwegs für Menschen - für mehr Gerechtigkeit, Hoffnung und Liebe

  • Wir setzen uns mit Gebet, Wort und Tat entschlossen ein, damit die Liebe Gottes zu allen Menschen durchdringt.
  • Wir vermitteln Hoffnung und suchen mit Menschen in Not nach Lösungen.
  • Damit fördern wir ein eigenverantwortliches und sinnerfülltes Leben in Würde.