Änderung ab 1. Juli 2020

Aufgrund der Neustrukturierung des Asyl- und Flüchtlingsbereichs im Kanton Bern hat die Heilsarmee Flüchtlingshilfe als Asylsozialhilfestelle per 30. Juni 2020 geschlossen. Wir wünschen unseren Klientinnen und Klienten, den neuen regionalen Partnern und Ihnen alles Gute!

Folgende regionale Partner sind seit 1. Juli 2020 zuständig:

·   Region Stadt Bern und Umgebung: Kompetenzzentrum Integration (KI), Bern, integration [at] bern.ch (für die Gemeinden Bern, Bremgarten, Köniz, Muri, Ostermundigen, Zollikofen)

·   Region Mittelland: Schweizerisches Rotes Kreuz, migration [at] srk-bern.ch (für Verwaltungskreis Bern-Mittelland)

·   Region Emmental-Oberaargau: ORS Service AG, bern [at] ors.ch (für Verwaltungskreise Emmental und Oberaargau)

Die Heilsarmee Flüchtlingshilfe betreibt in der Region Stadt Bern und Umgebung noch die beiden Kollektivunterkünfte Sandwürfi und Zollikofen.

Für Menschen fern ihrer Heimat

Wir empfangen Menschen, die auf der Flucht in der Schweiz ankommen und bieten ihnen ein erstes Zuhause fern von daheim. Wir schaffen ein Umfeld, das sich positiv auf die Integration von Flüchtlingen in der Schweiz auswirkt. Unsere Arbeit baut auf diesen 4 Angeboten auf: Arbeitsperspektive fördern, Schweiz vermitteln, Unterkunft gewähren und Verständigung ermöglichen.

Angebote

Helfen und Engagieren

  • Spenden

    Helfen Sie mit und spenden Sie für Menschen, die ein Zuhause fern von daheim suchen.

  • Freiwillig engagieren

    Engagieren Sie sich und helfen Sie bei der Integration von Flüchtlingen im Kanton Bern.

Die Standorte der Flüchtlingshilfe

Die Standorte der Flüchtlingshilfe

Hier finden Sie unsere Kollektiv- und Notunterkünfte sowie unsere Regionalstellen.

Flüchtlingshilfe kontaktieren

Haben Sie Fragen oder Anliegen bezüglich der Flüchtlingsthematik? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Geschäftsstelle
+41 31 380 18 80
Heilsarmee Flüchtlingshilfe
Effingerstrasse 53
3008 Bern