Museum & Archiv

Das Museum und Archiv der Stiftung Heilsarmee Schweiz, Österreich, Ungarn ist für die Bewahrung von Dokumenten und Objekten im Interesse des Werkes (Gedächtnis) verantwortlich und dient zur historischen Dokumentation, sprich zu Zwecken der Forschung, der Bildung und des Vergnügens, als materielles und immaterielles Zeugnis der Organisation.

Im Dienste der heutigen und zukünftigen Generationen hat das Museum und Archiv vier Ziele:

Informieren – Inspirieren – Bewahren – Nachforschen

Öffnungszeiten & Kontakt

Das Museum & Archiv öffnet nur auf Anfrage.

Kontakt
Laupenstrasse 5, Eingang Hofseite
3001 Bern, Schweiz
Telefon +41 31 388 05 95
E-Mail beat.geyer [at] heilsarmee.ch

Archiv & Recherche

Anfragen zu Archiv und Recherchen werden per Mail oder telefonisch (031 388 05 95) entgegengenommen.

Angebote

  • Historische Ausstellung
  • Temporäre Ausstellungen
  • Führungen: für Gruppen und Einzelpersonen
  • Ein Archiv mit mehr als 4'000 katalogisierten Dokumenten (Zeitungen und Zeitschriften, Bücher, Schallplatten, Videos, Fotos, Briefmarken, Musikinstrumente, Uniformen, Fahnen usw.
  • Eine Bibliothek mit rund 1'500 Sachbüchern zur Entwicklung der Heilsarmee, zu Themen wie Dogmatik, Sozialgeschichte, die Stellung der Frau, Evangelisation usw. 
  • Recherchen
  • Uniform-Verleih