travailPLUS

travailPLUS bietet als Teil des Sozialwerkes der Stiftung Heilsarmee in der ganzen Schweiz Arbeitsintegrations-programme und Job Coaching für Personen mit erschwertem Zugang zum Arbeitsmarkt an. Mit mehreren Partnern und eigenen Betrieben begleitet travailPLUS Menschen an über 120 Arbeits- und Einsatzplätzen.

Arbeit ist mehr Wert.

Angebote

  • Im Arbeitstraining werden Grundarbeitsfähigkeiten eingeübt
  • In der Potentialabklärung wird die Leistungsfähigkeit des Teilnehmenden erarbeitet
  • Das Brückenangebot ermöglicht die Aufrechterhaltung vorhandener Fähigkeiten und eine Tages- und Arbeitsstruktur, bis eine langfristige Lösung gefunden ist.

Partner & Betriebe

TravailPLUS sucht die Kooperation mit Zuweisenden, Arbeitgebenden und Gönnern und unterhält auch eigene Betriebe zur Schaffung von Arbeitsplätzen.

 

Kontakt

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktstelle in der Deutschschweiz:

travailPLUS Deutschschweiz
Stiftung Heilsarmee Schweiz
Effingerstrasse 53
Postfach 3001
3008 Bern

Telefon: +41 31 388 06 06

E-Mail senden

Eigene Betriebe

  • Leuchtturm Huttwil

    Hier recyclen die Mitarbeitenden Elektrogeräte fachgerecht. Sie nehmen aber auch Auftragsarbeiten entgegen und betreiben eine Kreativwerkstatt.

  • Textilprogramm Basel

    Asylsuchende, vorläufig aufgenommene oder Sozialhilfe empfangende Frauen von travailPLUS nähen und bedrucken hier Kleider und Accessoires.

  • Liegenschaftsdienst Kt. Bern

    Der Liegenschaftsdienst beschäftigt mit travailPLUS Personen für Tätigkeiten wie Reinigung, Umzüge, Innenausbau, Räumungen und Entsorgungen.

Spenden für travailPLUS

Sie haben einmalig $$$ CHF gespendet.
Wie gewünscht werden wir Ihnen die Spendenbescheinigung für die Steuerabrechnung per E-Mail geschickt. Vielen Dank!