Heilsarmee mobil

Heilsarmee mobil in Rheineck betreut Menschen mit psychosozialen Problemen zuhause und unterstützt bei psychiatrischer Erkrankung, Sucht oder Lebenskrise.

Mit ihren Dienstleistungen unterstützt Heilsarmee mobil die betreuten Personen darin, ihre Selbständigkeit so weit und so lange als möglich zu erhalten. Dauer und Umfang unserer Betreuung richten sich nach dem Bedarf der zu betreuenden Person. Das reicht von der kurzfristigen Krisenintervention bis zur längere Betreuung auf Zeit.

Heilsarmee mobil gehört zum Sozialwerk der Heilsarmee. Darum stehen neben dem Betreuungsteam zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer mit vielfältigen Kenntnissen und Fähigkeiten zur Seite, über den verordneten Betreuungsumfang hinaus einsetzbar. Die Patienten erhalten also mehr Leistung, insbesondere mehr soziale Kontakte, Struktur und Beratung. So sind beispielsweise auch Arbeitseinsätze in den Institutionen der Heilsarmee in St.Gallen und Altstätten möglich.

Spenden für Heilsarmee mobil

Sie haben einmalig $$$ CHF gespendet.
Wie gewünscht werden wir Ihnen die Spendenbescheinigung für die Steuerabrechnung per E-Mail geschickt. Vielen Dank!