Wohnheim Winterthur

Das Wohnheim Winterthur beherbergt Personen vorübergehend oder auch längerfristig eine Unterkunft und einfache Betreuung benötigen.

Ziel ist es, die Bewohner dazu zu motivieren, eigenständig und selbstverantwortlich zu handeln. Dazu führen die Betreuer Gespräche zur Klärung der persönlichen Situation. Nach Bedarf verwalten sie Taschengelder oder geben Medikamente an die Bewohner ab. Um eine gute Betreuung zu gewährleisten, ist die Zusammenarbeit mit den zuständigen Ämtern, Ärtzten und auswärtigen Bezugspersonen wichtig.

Die 34 Betten mit Vollpension befinden sich mehrheitlich in Einzelzimmern. Zusätzlich gibt es ein Dreibettzimmer für Männer sowie drei Doppelzimmer für Frauen, Ehepaare oder Mütter mit Kindern an. Das Haus verfügt über fünf Aufenthaltsräume mit Fernsehen für Raucher und Nichtraucher.

Im ganzen Haus stehen insgesamt neun moderne Badezimmer und zehn Toiletten zur Verfügung. Fast alle Zimmer haben ein eigenes Lavabo. Gegen eine kleine monatliche Gebühr kann man Waschmaschine, Tumbler und Trockenschrank benutzen.

Kontakt und Öffnungszeiten

  • Telefon
    +41 52 208 90 50
  • E-Mail
  • Adresse
    Wartstrasse 42
    8400 Winterthur
    CH
  • Montag
    08:00 - 23:00
  • Dienstag
    08:00 - 23:00
  • Mittwoch
    08:00 - 23:00
  • Donnerstag
    08:00 - 23:00
  • Freitag
    08:00 - 24:00
  • Samstag
    07:00 - 24:00
  • Sonntag
    07:00 - 23:30

  • Praktische Hilfe

    Die Betreuer helfen bei der Wohnungs- und Arbeitssuche. Dafür steht auf ein Computer mit kostenlosem Internetzugang bereit.

  • Leckere Mahlzeiten

    Die moderne und zweckmässige Heimküche bietet mittags und abends warme Speisen an und legt dabei grossen Wert auf Frische und Abwechslung.

  • Niederschwelliger Eintritt

    Sofern freie Betten zur Verfügung stehen, können in Not geratene Alleinstehende, Mütter mit Kindern oder Ehepaare nach telefonischer Anmeldung sofort eintreten.