Mo

26

Sep

2016

festlegungen überwinden

Männertag 2016 in Aarau

Der Männertag 2016 steht unter dem Motto "Du bist ... ! Hast du das gewusst?" Hauptreferent Joshua  Haverland nimmt die Teilnehmer mit auf seine Lebensreise und zeigt auf, wie seine Vergangenheit und Herkunft für ihn eine grosse Herausforderung waren und wie es dazu kam, dass er heute ein Mann voll Hoffnung mit einer gesunden Identität und Sendung ist. Auch Philipp Bertschinger wird Einblick in seine Lebensgeschichte geben. Davon profitieren Sie! Nach diesem Tag werden Sie motiviert und mit einer neuen Sicht für Ihr Leben nach Hause gehen. Sie werden erleben, dass Gott Ihnen an diesem Tag begegnen und zu Ihnen sprechen wird. 

 

Männertag 2016: Freie Christengemeinde, Delfterstrasse Süd 14, 5000 Aarau, Samstag,
5. November, 8 bis 16.30 Uhr

 

Anmeldung bis 25. Oktober: www.maennerforum.ch

 

0 Kommentare

Fr

23

Sep

2016

15 Jahre Holzatelier

Die Feier in Bildern

Am 22. September feierte das Holzatelier am Centre-Espoir in Genf 15 Jahre seines Bestehens. Haben Sie die Feierlichkeiten verpasst? Kein Problem - mit diesen Fotos sind Sie dabei!

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

23

Sep

2016

Alles Sex oder was?

Kursweekend des Weissen Kreuzes

 Im Kursweekend "Alles Sex oder was?" vom Schweizerischen Weissen Kreuz richtet sich an Leiterinnen und Leitern in der Teenager- und Jugendarbeit. Diese sind ja hautnah mit den Fragen und dem Lebensstil der Jugendlichen konfrontiert und haben die Chance, Ansprechperson zu sein. Im diesem Kurs lernen sie, dem Thema "Sex" authentisch(er) zu begegnen. 

 

Sexualität ist eines der wichtigen Themen in Teenager- und Jugendgruppen. Junge Menschen brauchen gute Informationen zu sexuellen Themen, damit sie sich eine eigene Meinung bilden können. 

Die praxisbezogene Schulungen ist speziell für jene, die mit Teenagern und Jugendlichen im kirchlichen Umfeld arbeiten.

 

Kurs: Bibelheim Männedorf, Hofenstrasse 41, 8708 Männedorf, Freitag bis Sonntag, 21. bis 23. Oktober; Download Flyer hier; Fragen beantwortet Matthias Bischofberger (matthiasbischofberger@gmail.com)

Anmeldung: hier

 

0 Kommentare

Do

22

Sep

2016

Übersichtlich und informativ

Freikirchen mit neuer Webpage

Der VFG - Freikirchen Schweiz, dem auch die Heilsarmee angehört, hat eine neue Webseite. Der schlichte und optisch ansprechende Internet-Auftritt vermittelt Informationen rund um alle Mitglieder, Gäste und Beziehungen der VFG und definiert in prägnanter Weise den Unterschied zwischen Freikirche und Sekte. Stellungsnahmen, Positionspapiere, Vernehmlassungen und Pressespiegel zu aktuellen Themen von gesellschaftlicher Relevanz vervollständigen das Angebot. Infos hier. Auftritt der Heilsarmee hier.

0 Kommentare

Mi

21

Sep

2016

Feiern, Klettern, Musizieren

Photo Aurélien Centre-Espoir
Photo Aurélien Centre-Espoir

 

15 Jahre Holzatelier

Das Holzatelier in den Wohn- und Werkstätten Centre-Espoir feiert sein 15-jähriges Bestehen. Alle sind herzlich zu diesem Fest mit feierlichen Ansprachen, Apero und Führungen durchs Atelier eingeladen!

Centre-Espoir, 15 rue de l'Industrie, 1201 Genf, Donnerstag, 22. September, 10 bis 17 Uhr, Infos hier

 

Konzerte des Sommerensembles des Uniorchesters Bern

Das Sommerensemble des Uniorchesters Bern mit Solist Samuel Justitz (Violoncello) unter der Leitung von David McVeigh spielt die Ouvertüre zu "Die Zarenbraut" von Nikolai Rimsky-Korsakov, das Cellokonzert in h-moll von Antonin Dvorak und die "Enigma Variations", op. 36 von Edward Elgar.

Französische Kirche, Predigergasse 3, 3011 Bern, Donnerstag, 22. September, 19.30 Uhr

Heilsarmee Bern (Saal), Laupenstrasse 5, 3001 Bern, Freitag, 23.September, 19.30 Uhr

Eintritt frei, Kollekte; Infos hier

 

Out of Town: Klettern am Felsen

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die am Samstag, 24. September mit Out of Town am Felsen klettern, wünschen wir die Bewahrung und den Schutz Gottes, unvergessliche Naturerlebnisse und eine frohe Gemeinschaft!

 

Herbstfest Bülach

Benefiz-Konzert mit Manuela Schläpfer & Daniel Girard (11 Uhr); der Erlös geht an das Schulprojekt der Heilsarmee in Haiti; Kaffe und Zopf, Grill und Getränke, Kuchenbuffet, Gumpischloss, Töggele, Wettbewerb und vieles mehr - alle sind herzilch willkommen!

Heilsrmee Zürich-Unterland, Grampenweg 15, 8180 Bülach, Samstag, 24. September, 10 bis 15 Uhr; Infos hier

 

uP date Jugendgottesdienst

Jugendliche ab 14 Jahren feiern Jesus!

Korps Aargau-Süd, Stumpenbachstrasse 38 + 40, 5734 Reinach, Samstag, 24. September, 18 Uhr; Infos hier

 

Spezialmarkt Bilder und Rahmen

Entdecken Sie ein neues Kunstwerk für Ihr Wohnzimmer!

Heilsarmee brocki.ch Frauenfeld, Allmendweg 46, 8500 Frauenfeld, 24. bis 30. September; Infos hier

 

Light it up!

Gottesdienst für Jugendliche und junge Erwachsene. Input: Heidi Imboden, Worship N&Ks.

Heilsarmee Zürich Zentral, Ankerstrasse 31, 8004 Zürich, Sonntag, 25. September, 19 Uhr Verpflegung, 19.30 Jugendgottesdienst; Infos hier

  

Herbstlager Region Schwarzenburg

Am Sonntag beginnt in Adelboden das Herbstlager der Region Schwarzenburg, Thun und Münsingen. Bis Samstag, 1. Oktober gehen die Kinder und Teenager der Frage "Wie werde ich ein König?" nach. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünschen wir viel Spass und zahlreiche gesegnete Momente, gute Gemeinschaft miteinander und mit Gott!

 

 

0 Kommentare

Mi

21

Sep

2016

Gebetstag

für die Opfer von Menschenhandel

Jedes Jahr am letzten Sonntag im September - in diesem Jahr am 25. September - wird im Gebet den Opfern von Menschenhandel gedacht. Die meisten Opfer des Handels mit Frauen, Kindern und Männern zum Zweck sexueller und wirtschaftlicher Ausbeutung stammen aus Asien, Afrika und Osteuropa.

 

Gott ruft uns auf, unsere Stimme für diese Menschen zu erheben und uns im Kampf gegen Menschenhandel zu engagieren: "Öffne deinen Mund für die Stummen und für das Recht aller Schwachen" (Sprüche 31, 8).

 

Die Korps der Heilsarmee sind aufgerufen, am Sonntag für die Anliegen der Opfer von Menschenhandel zu beten: Dass Gott sie schütze, verteidige, wiederherstelle und stärke und diesem Übel ein Ende bereiten möge. Dass die Opfer Trost in Gottes Gegenwart und Hoffnung in seinem Namen finden.

 

Die Internationale Heilsarmee stellt unter www.salvationarmy.org/antitrafficking Material für die Gestaltung des Gottesdienstes zur Verfügung.

 

0 Kommentare

Di

20

Sep

2016

„Tischlein deck dich“ Winterthur

Die Heilsarmee engagiert sich schweizweit für die Aktion "Tischlein Deck Dich". Darüber erhalten Personen Lebensmittel, denen es an vielem fehlt. Der Landbote hat recherchiert, wie Peperoni, Tomaten, Teigwaren und mehr den Weg in den Kühlschrank dieser Menschen finden. Mit freundlicher Genehmigung des Landboten teilen wir den Beitrag.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

19

Sep

2016

15 Jahre Holzatelier des Centre Espoir

Tag der offenen Tür am 22.9.

Bild: Centre-Espoir
Bild: Centre-Espoir

Am Donnerstag, 22. September 2016, feiert das Holzatelier des Centre-Espoir sein 15jähriges Bestehen. Den ganzen Tag über können Sie die Mitarbeitenden des Ateliers bei ihrer Arbeit beobachten. Die Schreinerei befindet sich im „Quartier des Grottes“.

 

Festprogramm
10 Uhr  Festeröffnung
11 Uhr   Offizieller Start mit Ständerat Mauro Poggia und Oberst Andrew Hofer
12 Uhr   Apero

 

Den ganzen Tag über bietet die Heilsarmee verschiedene Aktivitäten für Klein und Gross an: Entdecken der Schreinerei, Ausstellung mit Objekten aus der Werkstatt, Verkauf von Gemüse aus dem Garten des Centre Espoir, neue Clips aus einem Filmprojekt,...

 

Zum Holzatelier
Das Holzatelier bietet 17 Arbeitsplätze und ist wie eine Schreinerei eingerichtet. Das Arbeiten mit Holz ermöglicht es den Teilnehmenden, neue Fähigkeiten zu entwickeln. Zum Beispiel Arbeit mit den Händen, Präzision sowie Konzentration und Geduld. Verschiedene Projekte aus dem Atelier, wie die Herstellung von Möbeln nach Mass, Reparaturarbeiten und Anzündhilfen stellt Ihnen das Atelierteam im Rahmen des Fests vor.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

15

Sep

2016

Es fehlt nicht an Gebetsanliegen!

Jeweils am dritten Sonntag im September wird in der Schweiz der Eidgenössische Dank-, Buss- und Bettag gefeiert. Der staatlich verordnete kirchliche Feiertag geht auf einen Erlass im Kanton Zürich aus dem Jahr 1571 zurück.

Bild:Loretto-Gemeinschaft, Flickr
Bild:Loretto-Gemeinschaft, Flickr

In der Schweizer Geschichte tauchten besonders in Zeiten der Not immer wieder Gebetsappelle auf. So wurde 1572 nach der Bartholomäusnacht für die verfolgten Hugenotten gebetet. Im 17. Jahrhundert gab der Dreissigjährige Krieg Anlass zu Bitt- und Dankgebeten. Vor und nach der Gründung des Bundesstaates 1848 berief man sich auf die christliche Tradition und auf den Zusammenhalt des neuen Staatsgebildes.

 

Der Feiertag wird heute oft in Frage gestellt. Dennoch erhält er vielerorts durch Gebetsanlässen sowie ökumenische und auch interreligiöse Feiern Bedeutung.

 

Für den 18. September 2016 gibt es zahlreiche Gebetsanliegen: Dank für Frieden und Wohlergehen in der Schweiz sowie die Bitte an Gott um Solidarität und Zusammenhalt, aber auch um Bewahrung der Schöpfung in unserem Land. Und warum nicht auch Busse tun für so vieles, das der Mensch oft wissentlich verschuldet?

 

Besuchen Sie einen Bettagsgottesdienst in Ihrer Nähe!

 

0 Kommentare

Di

13

Sep

2016

Anmelden fürs Compi camp

Es hat noch Plätze frei!

Bild: flickr.com, Intel Free Press
Bild: flickr.com, Intel Free Press

Compi Camp für Teenager

 

Sport, Bibelzeiten und viiiel Zeit zum üben am PC: Auch dieses Jahr organisiert die Heilsarmee wieder ein Compi Camp! Vom 9. bis 15. Oktober kannst du in Kandersteg mit anderen Teens deine Informatik-Talente entdecken. Komm doch mit! Bis 17. September kannst du dich noch anmelden. Infos gibts hier.

0 Kommentare

Di

13

Sep

2016

Schulanfang: Bilder aus Biel

Wie läuft's eigentlich im neuen Schulgebäude der Heilsarmee in Biel? Major Daniel Imboden hat uns erste Eindrücke aus dem Lernalltag der Kadettinnen geschickt (zum Vergrössern auf Bilder klicken).

8 Kommentare

Do

08

Sep

2016

VOm Surfcamp BIS zum Märitstand

Hier ist die Heilsarmee mit dabei!

Bild: Out of Town
Bild: Out of Town

Wir gehen surfen!

Vom 10. bis 17. September veranstaltet Out of Town ein Surfcamp in Frankreich. Die Heilsarmee wünscht allen Teilnehmenden viel Spass in den Wellen.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

02

Sep

2016

Missionssonntag

Einkommen verbessern

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

02

Sep

2016

„Er kann es schaffen“

30 Jahre Drogensumpf – so beginnt er die Erzählung seines Lebens. Doch Vincenzo Quaglieri hat den Weg zum Ausstieg angetreten: Er ist zuversichtlich, dass er schon bald wieder auf eigenen Füssen steht. Sein Traum: Eine Wohnung finden, wieder selbstständig sein.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

02

Sep

2016

110 Jahre Wohnen für Männer in Basel

Bei strahlendem Sonnenschein haben die Bewohner und Mitarbeitenden des Wohnens für Männer in Basel das 110-Jahr-Jubiläum der Institution gefeiert.

mehr lesen 0 Kommentare

Archiv 2014          

 

Archiv 2013         

 

Archiv 2012

Archiv 2011

<<Direktspende>>

 

 

 

 

 

 

 

 

 

backup content

DE | FR | EN
Heilsarmee Schweiz | Hauptquartier | Laupenstrasse 5 | Postfach | 3001 Bern
Telefon 031 388 05 91 | Fax 031 382 05 91 | E-Mail