diplomierte Pflegefachfrau, diplomierter Pflegefachmann, 50 – 70%

Die Heilsarmee Schweiz als soziale Non-Profit-Organisation und christliche Kirche bietet Menschen in herausfordernden Lebenslagen not-wendende Unterstützung an. Im Berner Lorrainequartier finden 60 Bewohnerinnen und Bewohner ein Zuhause mit Geborgenheit und umfassender Pflege und Betreuung.
Die Aufgabe

Sie arbeiten auf einer Pflegegruppe mit ca. 35 Bewohnern und ca. 13 Vollzeitstellen, engagieren sich in der Tages- und Hausverantwortung und bringen sich gerne in der Begleitung unserer Lernenden FAGE ein.

Ihr Profil

Sie haben Freude am Umgang mit alten Menschen und Personen am Rand der Gesellschaft, arbeiten gerne in einem multikulturellen Team und sind entscheidungsfreudig. Sie verfügen über einen Diplomabschluss Pflege HF, AKP, Psy KP, haben Erfahrung im Langzeitbereich oder der Psychiatrie und sind mit Validation und Kinästhetik vertraut. Sie sind verantwortungsbewusst und veränderungsfreudig. EDV und die Officeanwendungen sind Ihnen vertraut. Vorteilhafter Weise verfügen Sie über Kenntnisse mit BESA und eine Weiterbildung als Berufsbildner/-in. Gerne identifizieren Sie sich mit dem Leitbild der Heilsarmee.

Unser Angebot

Sie erwartet ein aufgestelltes Mitarbeiterteam und eine interessante Aufgabe innerhalb eines Teamaufbaus, den Sie aktiv mitgestalten können. Wir fördern die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden und bieten attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie fortschrittliche Sozialleistungen. Die Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden. Ihr Arbeitsort liegt an zentraler Lage in einem lebendigen, multikulturellen und dynamischen Quartier.

Kontakt

Interessiert?- Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via E-Mail oder per Post. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Bewerben
Bis 15. Dezember 2016:
Alters- und Pflegeheim Lorrainehof
Ruth Wittwer, Leiterin Pflege und Betreuung
Lorrainestrasse 34, 3013 Bern

Erkundigen
Ruth Wittwer, 031 330 16 14

Informieren
www.lorrainehof.ch

Inserat teilen