Angebote für junge Eltern

Die Heilsarmee bietet ihnen die Möglichkeit, im Rahmen des Angebots BabySong Fragen zu stellen und mit anderen Müttern Erfahrungen auszutauschen.

Für junge Familien bieten wir auch den Dienst TRAGTUCH an. Ein Mitglied dieses Dienstes besucht Sie regelmässig zuhause, hört Ihnen zu und berät Sie bei Sorgen und Fragen.

Die Gemeinden (Korps) der Heilsarmee organisieren Gottesdienste für gross und klein. Es gibt die Möglichkeit, Ihr Kind in einem Gottesdienst segnen zu lassen, Gott für dieses unschätzbare Geschenk zu danken und Ihr Kind seinem Schutz anzuvertrauen. Nutzen Sie unsere Angebote, um Ihre Familie zu stärken und Ihre Beziehung zu Gott zu vertiefen.

BabySong

Ist Ihr Kind zwischen 0 und 4 Jahre alt? Dann sind Sie im BabySong herzlich willkommen

Es ist keine Anmeldung notwendig. Mütter, Väter oder andere Bezugspersonen kommen einfach zusammen mit dem Kind. Durch Kinderlieder und einfache Spiele lernen die Kinder sich auszudrücken. Sie verlieren ihre Angst, ihr Unwohlsein oder ihre Schüchterheit und erlernen dafür ein wertvolles Repertoire an Kinderlieder, die sie das ganze Leben lang begleiten werden.

Die vormittäglichen Treffen laufen in der Regel so ab: Zuerst singen alle zusammen Lieder, oder sie sagen kleine Verse und Geschichten auf, schlagen den Rhythmus oder spielen kleine Szenen nach. Im Anschluss an das gemeinsame Znüni haben die Kinder Zeit zum Spielen, während sich die Erwachsenen austauschen.

TRAGTUCH

TRAGTUCH ist der regelmässige Besuchsdienst der Heilsarmee für junge Familien.

Ein Vertreter von TRAGTUCH kommt Sie regelmässig zuhause besuchen. Ausserdem erhalten die Eltern Empfehlungen über hilfreiche Publikationen.

Ich interessiere mich über Infos zu TRAGTUCH